Aktive Mitgliedschaft

Als aktives Mitglied einer Wasserwacht Gemeinschaft sollten Sie Spaß am Sport und auch Freunde am Helfen mitbringen. Das nämlich ist das Motto der Wasserwacht. Wir bilden Sie professionell für den Wasserrettungsdienst aus. Sorgen Sie mit uns als Rettungsschwimmer(in), Sanitäter(in), Wasserretter(in), Motorbootführer(in) oder Rettungstaucher(in) für Sicherheit an unseren Gewässern. Helfen Sie als Wachgänger(in) oder Mitglied in einer Schnelleinsatzgruppe in unserer Gemeinschaft mit. Die Mitgliedschaft in der Wasserwacht kostet lediglich einen kleinen Mitgliedsbeitrag, der an die Ortsgruppe zu entrichten ist. Dafür sind Sie durch den Auslandsrückholdienst des Deutschen Roten Kreuzes versichert und haben bei Notwendigkeit den Anspruch auf kostenlose Rückführung nach Deutschland. Weiterhin sind Sie generell während Wasserwacht-Einsätzen und auf alle Dienstfahrten kostenlos versichert.

Fördermitgliedschaft

Die Rettungsmittel und Dienstbekleidung, Autos und Motorboote, Wachstationen und Ausbildungen für Mitglieder der Wasserwacht wären nicht zu finanzieren, wenn die Wasserwacht nicht auf eine große Zahl von Fördermitgliedern und Spendern zurückgreifen könnte, die sich finanziell am Dienst für die Gemeinschaft beteiligen. Unterstützen auch Sie uns mit einer jährlichen Spende als Fördermitglied und helfen Sie damit im Kampf gegen den Ertrinkungstod! Sie haben, ebenso wie jedes aktive Mitglied, Anspruch auf die Dienste des DRK Auslandsrückholdienstes.

Selbstverständlich ist es auch möglich einmalig zu Spenden.

Mitglied werden

Wenn Sie sich dazu entschließen, passives Fördermitglied zu werden können Sie hier das Antragsformular herunterladen. Bitte füllen Sie dieses handschriftlich aus und senden Sie den Antrag per Post an: "Servicestelle Ehrenamt, Seitzstr. 8, 80538 München" oder per Fax an: 089 2373-350

Download
Antrag Fördermitglied
Fördermitgliedschaft WW Riem.pdf
Adobe Acrobat Dokument 94.5 KB